Herzlich Willkommen!
   
Web Buttons Design by Vista-Buttons.com v5.7  
 
 
 
 
Aktuelles aus unserem Verein:
 
Unsere neuen Zumba-Kurse starten am 12. September 2016. Das Training findet Montags um 18.00 Uhr und um 19.15 Uhr für jeweils 1 Stunde statt. Schnuppertraining (Unkostenbeitrag 6 Euro -> wird bei Kursbuchung angerechnet) und Einstieg in die laufenden Kurse sind jederzeit möglich. Weitere Informationen erhalten Sie unter dem Menüpunkt "ZUMBA".
 
 
Wir laden alle TSA-Mitglieder herzlich zu unserem Sommerfest anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Tanzsportabteilung ein:
Samstag 20. August um 17 Uhr
Sportbund-Treff in der Schießstattstraße 9-11 in 83024 Rosenheim
 
 
Neue Mitglieder

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder Carolina und Thomas (Breitensport Fortgeschrittene) ganz herzlich in der Tanzsportabteilung und wünschen viel Spaß und Erfolg im Training!
 
 
 
 
Tanzsport-Ergebnisse 1:
 

Moni und Karsten steigen in die A-Klasse auf!

Fünf Aufstiegspunkte fehlten Monika und Karsten Weibrecht vor dem letzten Turnier für den Aufstieg in die A-Klasse der Senioren II Latein.
Beim Heimturnier der Klasse Senioren II B Latein in Rosenheim sollte der Aufstieg perfekt gemacht werden. Es gingen 13 Paare aus Deutschland, Österreich und Tschechien an den Start, die um den Einzug in die Zwischenrunde konkurrierten. Als die beiden Rosenheimer zur Zwischenrunde mit 7 Paaren aufgerufen wurden, stand der Aufstieg in die A-Klasse fest. Die Zwischenrunde wurde souverän gemeistert und Moni und Karsten zogen ins Finale mit 6 Paaren ein. Mit Platz 4 in Samba, Cha-Cha-Cha und Rumba und Platz 3 in Jive und Paso Doble erreichten die Sportbundler den 4. Platz.
Die Freude über den Aufstieg war groß, so dass das Ergebnis zur Nebensache wurde. Drei Monate nach dem Aufstieg in die höchste Standardklasse gelang nun der Aufstieg in die zweithöchste Lateinklasse. Moni und Karsten blicken auf eine erfolgreiche Zeit in der B-Klasse zurück. Die Beiden standen 13mal auf dem Podest und erreichten 2015 Platz 1 und 2016 Platz 3 bei den Bayerischen Meisterschaften.

Wir gratulieren zum Aufstieg und wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg!

     
 
 
Tanzsport-Ergebnisse 2:
 

Lena und Sascha stehen 2x auf dem Podest!

In der Rosenheimer Luitpoldhalle fanden die Oberbayerischen Tanzsporttage für die Seniorenklassen I – IV der Standard- und Lateinklassen statt. Lena Tarubarova und Alexander Simotka gingen in der Klasse Senioren I C Latein an den Start. Am ersten Turniertag waren für diese Klasse 18 Paare aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Tschechien gemeldet.
Die Rosenheimer tanzten sich mit 20 von 20 möglichen Kreuzen souverän durch die Vorrunde und zogen in die Zwischenrunde mit 9 Paaren ein. Auch hier überzeugten die Beiden die Wertungsrichter und erhielten 19 Kreuze. Die Teilnahme am Finale mit 6 Paaren war gesichert. Im Kampf um die Spitze entwickelte sich ein Dreikampf. Lena und Sascha konnten in der Endabrechnung Platz 2 erzielen und somit 16 Paare hinter sich lassen. Am zweiten Turniertag starteten 12 Paare. Die Sportbundler erreichten 20 Kreuze und zogen damit ins Finale mit 6 Paaren ein. Wie bereits am Vortag kämpften drei Paare um die Spitzenplätze. In allen vier Tänzen (Samba, ChaChaCha, Rumba und Jive) wurden die Rosenheimer auf den dritten Platz gewertet. Für Lena und Sascha war es das insgesamt dritte Turnier in der C-Klasse und die Beiden standen bei jedem Turnier auf dem Podest.

Wir gratulieren zu den Podestplätzen und wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg!

     
 
 
 
Tanzsport-Ergebnisse 3:
   

Bronze für Moni und Karsten!

Monika und Karsten Weibrecht nahmen an der Landesmeisterschaft Bayern teil und starteten gemeinsam mit 9 weiteren Paaren in der Klasse Senioren II B Latein. In der Vorrunde war noch eine gewisse Unsicherheit zu erkennen. Moni und Karsten zogen mit 17 Kreuzen ins Finale ein.
Die Wertungen waren sehr gemischt (Samba Platz 4, ChaChaCha Platz 2, Rumba Platz 6, Paso Doble Platz 2, Jive Platz 3). Platz 2 und 3 wurden in der Endabrechnung anhand Skatig entschieden und Moni und Karsten hatten leider das Nachsehen. Nach dem Gewinn der Goldmedaille im letzten Jahr freuten sich die Beiden sehr über die Bronzemedaille. Mit diesem Ergebnis ertanzten sich Moni und Karsten die 13. Platzierung und aktuell fehlen noch 5 Punkte in die A-Klasse.

Wir gratulieren zur Medaille und wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg!

     
 
 
Tanzsport-Ergebnisse 4:
 

Bronze für Lena und Sascha!

Lena Tarubarova und Sascha Simotka überzeugten bei ihrem ersten Turnier in der C-Klasse und haben Bronze bei der Landesmeisterschaft Bayern gewonnen. Es gingen 16 Paare an den Start. Lena und Sascha tanzten Vor- und Zwischenrunde souverän und konnten jeweils 20 Kreuze für sich verbuchen.
Durch die verdeckte Wertung war es bis zur Siegerehrung spannend. Nach Platz 2 in der Samba folgten Platz 4 in ChaChaCha und Rumba. Im Jive wurde der 3. Platz erzielt. Somit ging die Bronzemedaille der Klasse Senioren I C Latein mit 13 Wertungspunkten an Lena und Sascha. Für die Beiden war es nach der Silbermedaille in der HGR II D Latein im letzten Jahr bereits die zweite Medaille bei Meisterschaften.

Wir gratulieren zur Medaille und wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg!

     
 
 
Tanzsport-Ergebnisse 5:
 

Moni und Karsten steigen in die S-Klasse auf!

Mit einem 5. Platz beim Ballturnier in Dreieich bei Frankfurt haben Monika und Karsten Weibrecht die fehlenden 7 Punkte zum Aufstieg in die S-Klasse erzielt. Das Ballturnier der Klasse Senioren II A Standard war mit 15 qualitativ starken Paaren besetzt. Als Moni und Karsten zum Finale aufgerufen wurden, war klar, dass sie in die S-Klasse aufgestiegen waren. Die Freude war riesig.
Die Siegerehrung mit separater Aufstiegsehrung (23 Podestplätze in der A-Klasse und 253 Aufstiegspunkte) vor über 300 Ballgästen war für die beiden Rosenheimer ein toller Moment und krönte die bisherige Tanzkarriere. Die gemeinsame tänzerische Laufbahn begann im Herbst 2010 in der Klasse Senioren I B Standard. Nach nur drei getanzten Turnieren legten Moni und Karsten eine 1-jährige Babypause ein und starteten im Dezember 2011 neu. Sie erzielten 26 Finalteilnahmen und 14 Podestplätze. 2012 gewannen sie die TBW-Trophy und standen auf Platz 2 in der Bayernpokalwertung. Mit der Bronzemedaille bei den Bayerischen Meisterschaften gelang im Juli 2013 der Aufstieg in die A-Klasse. In der A-Klasse setzte sich der Erfolg fort.
Die Beiden gingen bei 35 Turnieren an den Start. Davon standen sie 32mal im Finale und 23mal auf dem Podest. 2014 gewannen sie erneut die TBW-Trophy. Moni und Karsten wollen sich in den nächsten Monaten auf Latein konzentrieren. Hier steht in Kürze der Aufstieg von der B-Klasse in die A-Klasse an.

Wir gratulieren zum Aufstieg und wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg!

     
 
 
 
 

 

 

 

   
 
"Tanzen in Rosenheim" © by Tanzsportabteilung im Sportbund DJK Rosenheim e.V. • 2011 - 2016 • aktualisiert am: 09.08.2016